Tänzerische Früherziehung

Durch rhythmische und räumliche Spiele, Tanzübungen und leichte Choreographien verbessern Kinder ihre Koordination sowie Körperhaltung und fördern und erhalten ihre Beweglichkeit.

Dadurch werden Bewegungsabläufe verankert und die Kinder gewinnen an Sicherheit; gleichzeitig wird die Muskulatur nachhaltig gestärkt, Kondition und Kraft werden ausgebaut. Die Entwicklung der Körpermitte sowie der Ausdruckskraft wird gestärkt. Tanzen fördert den gesamten motorischen Bereich.

[wp-svg-icons icon=“clock“ wrap=“i“] Trainingszeiten:

Mittwoch

16:15 bis 17:15 Uhr, (Mädchen 4-5 Jahre), Sternenberghalle
Übungsleiter: Julia Markstrahler