Die Abt. Volleyball des TV Friesenheim hat dieses Jahr das erste Mal als Abteilung sich der Herausforderung des Sportabzeichens gestellt. Es gab gemeinsame Trainingseinheiten , sowohl in der Halle als auch im Stadion, um die diversen Disziplinen bestmöglichst zu trainieren. Außerdem hat sich jeder Einzelne “ fit gemacht“.

Zur Prüfung im Juli sind 7 Mitglieder angetreten. Im Stadion Dammenmühle wurde gesprungen, gesprintet, geworfen…sich gegenseitig unterstützt und angefeuert. Und es hat sich gelohnt. Bei der heutigen Feierstunde zur Verleihung der Urkunden und der Ehrennadeln, wurde die Leistung des TV Friesenheim explizit erwähnt. Da die Mixed- Mannschaft an diesem Tag einen Spieltag hatte, wurden sie von Lara Ehret und Cedrik Heinl vertreten und haben für sich und die Vereinskollegen die Ehrung entgegen nehmen können.

Folgende Teilnehmer erhielten das goldene Abzeichen: Emily Kopp, Lara Ehret, Laura Kientz, Vanessa Weber, Cedrik Heinl und Henning Eichner
Folgender Teilnehmer erhielt das silberne Abzeichen: Martin Kaiser.

Auf diesem Weg einen herzlichen Glückwunsch an die Leistung und ein großes Lob für’s Mitmachen.