Am 05.04.2019 fand im Gasthaus Krone die Hauptversammlung statt, bei der auch einstimmig eine Satzungsänderung beschlossen wurde. Künftig gibt es im TV Friesenheim drei gleichberechtigte Vorstände. Dem Gesamtvorstand gehören neben den drei gleichberechtigten Vorsitzenden, Oberturnwartin, Rechnerin, Schriftführerin, Jugendvertreterin sowie maximal fünf Beisitzer an.

Positive Berichte gab es aus allen Abteilungen. Das Kinder- und Jugendturnen hat nach wie vor einen enormen Zulauf. Die Leistungsturnerinnen kamen mit großen Erfolgen von den Wettkämpfen zurück. Mitglieder der Aikidoabteilung waren zur Fortbildung in Japan während sich die mittlerweile 55 Aktiven des Lauftreffs in heimischen Wäldern unterwegs sind. Die Volleyballer konnten sich nach ihrem Aufstieg in der neuen Spielklasse halten. Die Tennisabteilung wird sich dagegen ab dem 30. September vom TV Friesenheim trennen.

Bürgermeister Erik Weide dankte den Verantwortlichen für die geleistete Arbeit, insbesondere im Jugendbereich.

Die Wahlen brachten folgendes Ergebnis:

Vorstand Öffentlichkeitsarbeit: Hans Gänshirt
Vorstand Verwaltung: Markus Deck
Vorstand Gymwelt: Nathalie Fischer
Oberturnwartin: Sybille Keller
Rechnerin: Marion Franke
Schriftführerin: Andrea Weschle
Jugendvertreterin: Mona Gerst
Beisitzer: Erika Knese, Tamara Kientz, Dominic Lampert, Bernd Goedtler

Den Verwaltungsrat bilden:

Louise Ulrich (Turnen), Heide Lauer (Fitness), Renate Gänshirt (Leistungsturnen), Renate Fechner (Senioren), Angelika Ehret (Volleyball), Sabine Enseleit (Lauftreff), Udo Erb (Aikido) und Timo Siefert (Handball).

Zu Ehrenmitgliedern wurden Erwin Seitel, Winfried Schäfer und Manfred Figge ernannt. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Isolde Schoor, Erich Mättler und Armin Bühler geehrt. Marion Franke und Peter Wölfle gehören dem TV seit 40 Jahren an und Fabian Martin ist seit 25 Jahren Mitglied.

Ehrungen:

Zu Ehrenmitgliedern wurden Erwin Seitel, Winfried Schäfer und Manfred Figge ernannt.
Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Isolde Schoor, Erich Mättler und Armin Bühler geehrt.
Marion Franke und Peter Wölfle gehören dem TV seit 40 Jahren an und Fabian Martin ist seit 25 Jahren Mitglied.