Mittwoch, 18.10.2017 Startseite | Impressum | Kontakt

TV-Freitagsriege

Die Freitagsriege ist ein fester Bestandteil des TV Friesenheim. Die Riege treibt immer freitags pünktlich von 20.00 bis 22.00 Uhr Sport in der Friesenheimer Sporthalle.

Lange Jahre wurde diese Riege von Manfred Bühler betreut und im Jahr 2008 an Erwin Seitel übergeben. Erwin Seitel bietet Männern im Alter von 45 bis über 80 Jahre am Freitag immer ein Sportprogramm mit anschließendem gemütlichem Beisammensein in unterschiedlichen Lokalitäten.

Das Training beginnt mit Aufwärmspielen wie Federball oder allgemeines Balltraining. Danach folgen Übungen für das Reaktionsvermögen und Gleichgewicht an die sich Körpergymnastik für Bänder, Gelenke und die Muskulatur anschließt. Zum Abschluss wird meist Volleyball oder Tischtennis gespielt.

Nach dem Sport geht die komplette Truppe zur Nachbesprechung mit gemütlichem Ausklang, was ein fester Bestandteil geworden ist.

Aus dieser Gruppe sind weitere Aktivitäten entstanden und so formiert sich im Sommer eine Rennrad-Gruppe und im Winter eine Mountainbike-Gruppe, die sich regelmäßig zum Training trifft. Ansprechpartner für diese Aktivitäten ist Burkard Kühne.

Außerdem ist eine Motorroller-Gruppe entstanden, die nach Absprache unterschiedliche Touren unternimmt. Verantwortlich für die Aktivitäten ist Manfred Bühler.

Auch werden jährlich Freizeiten auf dem Herzogenhorn organisiert, bei denen Sport, Spiel und Wanderungen durch den Schwarzwald für beste Laune sorgen.

Wer Interesse an Sport und Geselligkeit hat, findet in der Freitagsriege ideale Voraussetzungen und ist herzlich eingeladen.